Database > Exhibition / Event > kozek hörlonski. Kompositum III / GOLEM

kozek hörlonski. Kompositum III / GOLEM

Einladung: kozek hörlonski. Kompositum III / GOLEM. 2017

03.11.2017 - 15.11.2017

Hauptbahnhof , Wien / Österreich
Kunst im öffentlichen Raum Wien, Wien / Österreich
Öffentlicher Raum Wien, Wien / Österreich

Freitag, 3. November 2017, 16 Uhr

Ausgangsort: Karl-Popper-Straße, Ecke Gerhard-Bronner-Straße, 1100 Wien
+ Touren entlang der Gehwege
Erreichbarkeit: U1-Station Südtiroler Platz - Hauptbahnhof
keine Anmeldung erforderlich


Mittwoch, 15. November 2017, 16 Uhr
Im Rahmen der Vienna Art Week

Ausgangsort: Haupteingang Hauptbahnhof / Markuslöwe, 1100 Wien
+ Tour entlang der Gehwege
Erreichbarkeit: U1-Station Südtiroler Platz - Hauptbahnhof
Anmeldung via Mail: office@koer.or.at oder telefonisch: +43 1 521 89 1257
Dauer jeweils bis ca.... 19:30 Uhr

KÖR hat das Künstlerduo kozek hörlonski eingeladen, sich in einer performativen Annäherung an das Thema der Stadtentwicklung mit der bereits erfolgten Planung des Areals um den Hauptbahnhof in Wien-Favoriten auseinanderzusetzen. Im Rahmen der Vienna Art Week wird nun eine Tour stattfnden.
Eines der zentralen Motive dabei ist der Golem, ein Geschöpf, das sein Dasein der Kunst der Magie, nämlich dem Gebrauch heiliger Namen verdankt. Ausgehend von dieser Figur werden Bilder und Szenen entwickelt, deren örtliches Zentrum eine mobile Installation mit einem adaptierten
Autoanhänger als Basis ist. Unter Beteiligung von Besucher*innen, sowohl Bewohner*innen der Gegend als auch zufällig Vorbeikommenden, entstehen innerhalb künstlerisch geleiteter Workshops Lehmfiguren – eine Vielzahl an persönlichen Golems.
Ein fahrbarer Golem-Turm bewegt sich vom Ausgangspunkt weg, entwickelt sein Eigenleben, umkreist und durchwandert die Gebiete Hauptbahnhof, Quartier Belvedere, Sonnwendviertel, Arsenal und Wiedner Gürtel, kehrt aber immer wieder zurück.

Performer*innen:
Valentin Hessler, Thomas Hörl, Peter Kozek, Selina Lampe, Timon Mörtl, Antonia Prochaska, Sebastiano Sing

[Quelle: Einladung]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[6]

No result

+
Archival documents
[2]

     

last modified at 27.03.2018


Art and Research Database - Angewandte/basis wien