Database > Exhibition / Event > URFAHRANER MARKT. 200 Jahre Linzer Lustbarkeiten

URFAHRANER MARKT. 200 Jahre Linzer Lustbarkeiten

03.02.2017 - 21.05.2017

Nordico - Museum der Stadt Linz, Linz / Österreich

Zuckerwatte, Ringelspiel, verklebter Magen, flirten, Autodrom, der erste Rausch ... wäre eine oberösterreichische Jugend überhaupt denkbar, ohne „Urfix“, wie der Urfahraner Markt liebevoll genannt wird?

Zweimal pro Jahr weicht der Parkplatz an der Urfahraner Donaulände dem großen Budenzauber, mit Waren aller Art, Speis und Trank, Großfeuerwerken und Hutschenschleuderern – die heute nüchtern Fahrgeschäfte genannt werden.

In sechs Räumen des NORDICO Stadtmuseum Linz wird die Geschichte von den Anfängen des Urfahraner Marktes, dem größten und ältesten Jahrmarkt Österreichs, bis in die Gegenwart beleuchtet.... Die Ausstellung ist, in der Gestaltung und Dramaturgie lustvoll, bunt und vielfältig wie der Urfahraner Markt selbst. Sie spiegelt dessen Geschichte, die ökonomischen und sozialen Veränderungen und seine Bedeutung für Generationen von BesucherInnen wider.

Jahrmarktstimmung im Stadtmuseum wird durch die außergewöhnliche Ausstellungsarchitektur von ANY:TIME Architekten hervorgerufen. Am Frühjahrsmarkt 2017 wird das NORDICO mit einem Stand vor Ort sein. Gregor Graf und Clemens Bauder adaptieren und bespielen die Schaubude des Rebel Club neu.

[Quelle: http://www.nordico.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[5]

No result

+
Publications
[2]

No result

+
Archival documents
[6]

     

last modified at 31.07.2017


Art and Research Database - Angewandte/basis wien