Database > Exhibition / Event > Michael Huey. Don't say things

Michael Huey. Don't say things

15.07.2009 - 30.11.2009

Kunsthalle Wien, Wien / Österreich

I consider my work a kind of collaboration with the past
Michael Huey

Der Titel der Ausstellung von Michael Huey geht zurück auf den amerikanischen Schriftsteller und Transzendentalisten Ralph Waldo Emerson, der einmal sagte: “Things said for conversation are chalk eggs. Don’t say things.“

Don’t Say Things heißt auch die geloopte Videoarbeit von Michael Huey mit Filmmaterial aus den 1920er Jahren und dem Urgroßvater des Künstlers als trickreichem Protagonisten. Der Trick arbeitet genauso wie Emersons Ausspruch mit der Differenz von oberflächlicher Wahrnehmung und dahinter verborgener Wahrheit.... Das Video, in dem Richard K. Huey unendlich repetierend Eier schluckt, hält den erzählerischen Fluss durch den spezifisch eingesetzten Schnitt aufrecht und betont damit auch die Rolle des Künstlers als Illusionsmacher.

[Quelle: kunsthallewien.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[2]

No result

     

last modified at 09.12.2015


Art and Research Database - Angewandte/basis wien