Database > Exhibition / Event > Politischer Populismus

Politischer Populismus

Einladung: Politischer Populismus. 2015

07.11.2015 - 07.02.2016

Kunsthalle Wien, Wien / Österreich

Freitag 6. November 2015

19 Uhr: Begrüßung und Einführung in die Ausstellung durch Nicolaus Schafhausen, Kurator und Direktor Kunsthalle Wien
20 Uhr: Performance von Christian Falsnaes
21 Uhr: Fishbowl Talkshow mit Mián Mián und Nicolaus Schafhausen

Im Rahmen der Eröffnung: Performance von Saâdane Afif
Play Opposite or Ubu Roi Disseminated (2015) übersetzt das Theaterstück Ubu Roi des französischen Schriftstellers Alfred Jarry aus dem Jahr 1896 in eine aktivistische Kampagne. Ubu Roi, ein Hauptwerk des absurden Theaters, das die üblen Auswüchse von Macht und Gier vor Augen führt, wird in Auszügen auf Flugzettel gedruckt und im Rahmen der Ausstellung im öffentlichen Raum verteilt....


Samstag 7. November 2015

15 Uhr: The Innovator's Dilemma. Vortrag von Simon Denny
16 Uhr: Gespräch mit Christoph Neubacher-Kefer
17 Uhr: Vortrag von Trevor Paglen
18 Uhr: Malerei als politisches Medium. Gespräch mit Johanna Kandl
19 Uhr: Fishbowl Talkshow mit Mián Mián und Nicolaus Schafhausen



Politischer Populismus ist nicht nur auf dem Vormarsch, er bedient sich auch wesentlich stärker popkultureller wie künstlerischer Verfahren und Ästhetiken als noch in früheren Jahren. Social Media, Werbeästhetik und mediale Inszenierung haben schlichten Parolen ein progressives Aussehen verliehen. Rappende Politiker, speziell auf Jugendliche abgestimmte Youtube Clips, Fernsehformate oder Popkonzerte, die politische Themen besetzen und Ressentiments gesellschaftsfähig machen wollen, gehören zum modernen Medienalltag. Künstlerische Werke wiederum reflektieren diese Tendenz, kommentieren sie oder geben ihr eine subversive zweite Ebene, welche die Mechanismen des politischen Populismus gegen diesen wendet. Die Ausstellung versammelt Werke internationaler Künstler/innen, die sich mit den verschiedenen Facetten des Populismus beschäftigen, ihn analysieren, ironisch brechen, vor allem aber darauf verweisen, wie omnipräsent er geworden ist.

Anlässlich der Ausstellung erscheint ein Reader.


[Quelle: www.kunsthallewien.at]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[26]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Publications
[6]

No result

+
Archival documents
[2]

     

last modified at 25.01.2016


Art and Research Database - Angewandte/basis wien