Database > Exhibition / Event > Thomas Schütte. Große Geister

Thomas Schütte. Große Geister

Einladung: Thomas Schütte. Große Geister. 2011

18.05.2011 - 02.11.2011

Kunst im öffentlichen Raum Wien, Wien / Österreich
Kunstplatz Graben, Wien / Österreich

Am „Kunstplatz Graben“ zeigt KÖR dieses Jahr vier überdimensionale Bronzefiguren von Thomas Schütte aus der Serie Große Geister. Das skulpturale Werk des konzeptuell arbeitenden Künstlers Thomas Schütte entwickelt sich schlüssig aus der inneren Logik seiner Themen und Werkprozesse und leistet damit einen der wenigen unverwechselbaren Beiträge zur figurativen Skulptur der Gegenwart.
Nach plastischen Miniaturen aus bemalter Modelliermasse entstehen ab Mitte der 1990er-Jahre die ersten als Große Geister bezeichneten Skulpturen.... Einzeln oder in Gruppen aufgestellt, führen sie uns in ein Labyrinth möglicher Assoziationen mit ikonischen Bildern von realen Astronauten in metallisch glänzenden Raumanzügen bis zu Phantasiegeburten aus Comics, Fantasy- und Science-Fictionfilmen. Bilder der Realität, aber auch viel ältere, archaische Bildwelten von Bestien, Monstern und Dämonen werden von den neuen Ikonographien einer wuchernden Trivialkultur überlagert.
Die Wirkung der Großen Geister beruht darauf, dass sie uns an bereits bekanntes Unheimliches oder gar Bedrohliches erinnern. Lässt man jedoch das befremdliche Äußere außer Acht, wirken sie wie verwirrte, verschreckte Wesen, die sich aus unbekanntem Grund auf unbekanntem Terrain wiederfinden und sich mit ratloser Gestik die existenzielle Frage stellen, wie denn aus der misslichen Situation schnellstens wieder herauszukommen wäre.

[Quelle: http://www.koer.or.at/]

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[6]

No result

+
Publications
[5]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 03.06.2011


Art and Research Database - Angewandte/basis wien