Database > Exhibition / Event > The Great Escape

The Great Escape

05.11.2010 - 28.11.2010

Künstlerhaus, Wien / Österreich

m Rahmen von eyes-on, Monat der Fotografie Wien

Virtual Studio: Brigitte Konyen, Bradley G. Wherry
Videoinstallation: Ilse Chlan
Sound: Josef Novotny

THE GREAT ESCAPE PROJECT 2010

Die Kunst kann uns aus der Gebundenheit des Alltags herausheben und Wunschbilder, Tagträume, Sehnsüchte und Utopien in Bildern einfangen, welche dann als Artefakte einer möglichen oder unmöglichen Gegenwart unsere Gedanken und Gefühle beeinflussen.

[Quelle: Einladung]

Das Ausstellungsprojekt „The Great Escape“ macht sich die konstruktive und manipulative Macht der Fotografie zunutze, um in einem kollaborativen Prozess der Bilderfindung die Formen der Sichtbarkeit auszuweiten und abzuheben von dem, was sonst als logisch, linear und realistisch angesehen wird.... 24 Künstlerinnen und Künstler aus neun Ländern nahmen an diesem gemeinschaftlichen Arbeitsprozess, der im Netz in einem dafür eingerichteten „Virtual Studio“ nach festgelegten Spielregeln ablief, teil. „Escape“ bedeutete für alle Teilnehmenden in dieser speziellen Arbeitssituation auch das Überschreiten der eigenen Grenzen: Das Aufgeben der Autorenschaft als bewusster Schritt gegen den Individualismuszwang im Kunstsystem; neue Erfahrungen sammeln in Bezug auf die persönliche Arbeitsweise; und nicht zuletzt die Herausforderung, neue Interpretationen der eigenen Bilder zuzulassen.

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[24]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Archival documents
[1]

     

last modified at 20.01.2011


Art and Research Database - Angewandte/basis wien