Database > Exhibition / Event > Stark bewölkt. Flüchtige Erscheinungen des Himmels

Stark bewölkt. Flüchtige Erscheinungen des Himmels

27.02.2009 - 30.05.2009

MUSA, Museum Startgalerie Artothek, Wien / Österreich

Wolken als Motiv und Metapher in Kunst und Fotografie vereinen mehrere Facetten der Auseinandersetzung mit dem Phänomen: einerseits mit Natur, Himmel und Landschaft, andererseits mit dem Zufälligen, dem Unbestimmten, dem Vergänglichen, dem Phantastischen. Wobei die Kompositionen vielfach unterschiedliche Lesarten zulassen, der Spielraum von abstrakten Gebilden bis zu real anmutenden Figurationen reicht.
Die von 27. Februar bis 30. Mai 2009 anberaumte Ausstellung stützt sich auf eine Auswahl von etwa 70 Werken der vergangenen 50 Jahre aus den Beständen der Sammlung der Stadt Wien: Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografien....
Im Katalogbuch werden die präsentierten Arbeiten jeweils auf einer Doppelseite mit einer Abbildung und einem begleitenden Text vorgestellt. Ergänzend behandeln vier Essays das Thema in kunstgeschichtlicher (Berthold Ecker), fotohistorischer (Timm Starl), mythologischer (Johannes Karel) und literarischer Sicht (Barbara Frischmuth).

Quelle: http://www.musa.at/

>>>>> The list of participants is not complete - at the time of the entry more detailed information was not available. Please contact us if you have information about further participants.
>>>>> Die Liste der Beteiligten ist unvollständig - zum Zeitpunkt der Aufnahme lagen keine genaueren Informationen vor. Hinweise bezüglich weiterer Beteiligter nehmen wir gerne entgegen.

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[68]
show all
filter
show more

No result

Refine by
close
+
Publications
[2]

No result

+
Archival documents
[2]

     

last modified at 23.04.2014


Art and Research Database - Angewandte/basis wien