Database > Exhibition / Event > Luciano Rigolini. What you see

Luciano Rigolini. What you see

Einladung: Luciano Rigolini. What you see. 2008

06.09.2008 - 16.11.2008

Fotostiftung Schweiz, Winterthur / Schweiz

Luciano Rigolini, 1950 im Tessin geboren, fand in den neunziger Jahren mit seinen „urban landscapes“ Beachtung – komplexen Stadtbildern, mit denen er die Konventionen der Wahrnehmung hinterfragte. Auch in späteren Arbeiten beschäftigte er sich immer wieder mit den Strukturen der sichtbaren Welt. Dabei gilt sein Interesse nicht so sehr der Wirklichkeit selbst als vielmehr den von Menschen und Maschinen hergestellten Abbildern dieser Wirklichkeit. Im Zentrum der Ausstellung „What you see“ steht eine umfangreiche Serie von anonymen Schnappschüssen, die Rigolini auf Flohmärkten, in vergessenen Archiven oder im Internet aufgestöbert hat.... Diese fügt er zu einem neuen, eigenständigen Werk zusammen – zu einer Art Grammatik des Sehens. So entpuppen sie sich als Artefakte, die ihrerseits Wirklichkeit konstruieren: eine überraschende Poesie, bei der man leicht den sicheren Boden unter den Füssen verliert. Kontrastiert wird diese Serie durch Werke, in denen Rigolini seine „objets trouvés“ mit digitalen Mitteln weiter verarbeitet.

Quelle: http://www.fotostiftung.ch/

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[3]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 01.12.2008


Art and Research Database - Angewandte/basis wien