Database > Exhibition / Event > Romana Hagyo, Annette Munk. Standard life / living standard

Romana Hagyo, Annette Munk. Standard life / living standard

Einladung: Romana Hagyo, Annette Munk. Standard life / living standard. 2006

13.03.2006 - 29.03.2006

Galerie am Park, Wien / Österreich

"Standard life / living standard“ beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von architektonischen Konzepten und Lebensbedingungen der BewohnerInnen von Grosswohnsiedlungen in unterschiedlichen Städten sowie mit der Rezeption von Architekturfotografie abhängig vom kulturellen Kontext der Präsentation.

Das Projekt der beiden K¸nstlerinnen entstand auf dem internationalen CESTA Kulturfestival 2005 in der tschechischen Stadt Tabor. Ortsbezogene fotografische Recherchen in einem typischen 70er-Jahre-Wohngebiet Tabors wurden verbunden mit einer Befragung von Festival-TeilnehmerInnen aus verschiedenen Ländern der Welt zu den entstandenen Bildern.... Dabei ging es um eigene Erinnerungen und Projektionen.

Romana Hagyo beginnt mit einer ortsbezogenen „Bestandsaufnahme“. Sie stellt die Frage, inwiefern standardisierter Lebensraum, geschaffen um einen gewissen technischen Standard zu günstigen Preisen zu bieten, für individuelle Lebensgestaltungen geeignet sein kann. A. Munk sammelt systematisch funktionale Details an und neben den Bauten, die sie wie „serielle soziale Plastiken“ zeigt.

(aus: Einladung)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[2]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 07.03.2006


Art and Research Database - Angewandte/basis wien