Database > Exhibition / Event > Pierrette Bloch

Pierrette Bloch

Einladung: Pierrette Bloch. 2005

28.09.2005 - 05.11.2005

Galerie Stadtpark Krems, Krems an der Donau / Österreich

Pierrette Bloch, 1928 in Paris geboren, reüssiert bereits 1951 mit ihren ersten Einzelausstellungen in Paris wie auch in New York, wo sie sich verschiedentlich aufhält. Auf eine intensive malerische Auseinandersetzung folgen sehr bald Collagen, bestehend aus gerissenem Papier, überlagert und markiert mit Tusche. Hier zeigen sich auch bereits die Vorzeichen ihrer zeitgenössischen Produktion. Ihre künstlerische Entwicklung bleibt dennoch vielschichtig. Mehrere Schritte waren für ihre Werke von Bedeutung.... Ihre Collagearbeiten unterzieht sie einer Vereinfanchung. Der Bildträger, das Weiß und die Variationen der Rasterung gewinnen dabei an Bedeutung. Diese Ausformung führt direkt zu ihren großen Blättern, die sie in den 70er Jahren beginnt. Diese sind in manischer Ausführung bedeckt mit punktförmigen Markierungen auf Rastern. Geschichtete Linien tauchen auf. (...)
Pierrette Bloch geht es in ihrer Arbeit nicht um einen intendierten Minimalismus. Besonders der Schritt von ihren vervielfachten Schleifen, Machen und Markierungen hin zu ihrer skulpturalen Praxis mit Rosshaar, zuerst ohne besonderer Absicht im Atelier gelagert, avanciert zu einer spannenden Erweiterung ihres künstlerischen Vokabulars.
(aus: Galerieaussendung: Pierrette Bloch)

READ MORE


show all
close all
+
Participants
[2]

No result

+
Publications
[1]

No result

+
Archival documents
[1]

     

last modified at 30.08.2005


Art and Research Database - Angewandte/basis wien